Willkommen zu den Tagebuch-Einblicken in eine der renommiertesten und genussreichsten Ferienregionen der Schweiz.
Herzlichen Dank für Ihre Kommentare zu gelesenen Artikeln.


Montag, 6. Juli 2015

Speed up. Slow down.

Nein, bei der vorangehenden Überschrift handelt es sich nicht um eine Modifizierung unseres Claims „Gstaad, come up – slow down“. Und ich will Sie auch nicht schon wieder mit einem Rennrad-Blog langweilen. 2015 steht bei Gstaad Saanenland Tourismus und der Gstaad Bike World bekanntlicherweise eindeutig im Zeichen des dynamischen Sportgeräts, über welches ich in einigen Blogs ja schon berichtet habe. Aber das nachfolgende Meisterwerk will ich Ihnen dennoch nicht vorenthalten. Gefilmt wurde es mit unseren Inputs und Mithilfe von Tom Malecha. Seine Firma „Filme von draussen“ ist bekannt für stimmungsvolle Geschichten im Outdoorbereich. Hauptakteure im Film sind die wunderschöne Landschaft in und ums Saanenland, ein Scott Solace sowie der Radsport-Enthusiast Alain Rumpf.


Noch ein kleiner Nachtrag. Wir drehen nicht nur schöne Radsportfilme. Zusammen mit unseren Partnern haben wir für den kommenden Herbst ein schönes Produkt zusammengestellt. Wir führen die ersten Scott-Genuss-Testtage durch. Lesen Sie dazu unser Angebot. Nun wünsche ich Ihnen weiterhin unvergessliche Stunden im Rennrad- oder Bikesattel. Speed up. Slow down.

MrGstaad macht Pause

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Herzlichen Dank für Ihre Kommentare zu gelesenen Artikeln!